Über uns

Family Trust investiert eigenes Vermögen und erwirbt gemeinsam mit Co-Investoren Beteiligungen an mittelständischen Unternehmen und Konzernausgründungen  im  deutschsprachigen  Raum.

Family Trust ist kein Investmentfonds: Wir agieren unabhängig von begrenzten Fondslaufzeiten klassischer Beteiligungsgesellschaften. Unser Ziel ist die nachhaltige Entwicklung von attraktiven Unternehmen und die langfristige Wertsteigerung des eingesetzten Kapitals.

Im Gegensatz zu Finanzinvestoren bringt Family Trust als aktiver Gesellschafter langjährige operative Erfahrung und unternehmerische Kompetenz ein. In enger Abstimmung mit dem Management entwickeln wir die erworbenen Unternehmen strategisch, organisatorisch und inhaltlich.

Wir bevorzugen Mehrheitsbeteiligungen, stehen stark wachsenden Unternehmen mit klar definiertem Investitionsbedarf aber auch als Minderheitsgesellschafter ‌(> 25%) zur Verfügung.