Verbreiterung Investorenbasis

Die Gesellschafter der Family Trust Investor FTI GmbH (FTI) haben eine neue Beteiligungs­holding gegründet, den bisherigen Investoren­kreis stark erweitert und fest zugesagtes Eigen­kapital eingeworben. Neben signifikanten eigenen Mitteln der Gründer investiert FTI das Vermögen institutioneller Investoren, Family Offices, vermögender Unternehmer­familien und Privat­personen in erfolgreiche und überdurch­schnittlich profitable, mittel­ständische Unter­nehmen im deutsch­sprachigen Raum.

Klarer Fokus der Investitions­strategie ist die Umsetzung von Buy & Build Konzepten in fragmentierten Märkten mit Konsolidierungs­potential sowie alters­bedingte Nach­folge­regelungen. Dabei differenziert sich FTI durch die starke operative Expertise seiner Partner.

„Unsere Beteiligungs­holding kann pro Unternehmen Eigen­mittel im niedrigen zweistelligen Millionen­bereich investieren und bei Bedarf durch zusätzliche Co-Investments auch deutlich mehr Eigenkapital allozieren“, Carsten Abdel Hadi, FTI Geschäftsführer.

Das Fund­raising der Family Trust Beteiligungs­holding wurde nach acht Monaten in Q3/2018 mit Erreichung des Hard Caps erfolgreich abgeschlossen.